Neuer Stadtrat ist tätig

Der Stadtrat traf sich am 5.5. zur konstituierenden Sitzung. In normalen Zeiten ein feierlicher Vorgang, der normalerweise mit einem kleinen Gottesdienst eröffnet wird. Diesmal war alles viel nüchterner, wir mussten in die Turnhalle am Neuwerker Weg, weil nur da genügend Abstand für die Stadträte und max. 12 Besucher eingehalten werden kann.

Unter den Umständen war die Diskussionfreude geringer und die Stadträte gingen konzentriert durch die Tagesordnung mit den vielen Wahlen. Für uns sehr erfreulich – wir konnten den 2. Bürgermeister und die Referenten, die uns wichtig waren, alle bekommen.